Autorenhomepage
Thomas Zenkner

Gästebuch

Ich freue mich über jeden Besucher, erst Recht wenn er mein Gästebuch signiert.
Hinterlassen Sie Ihre Meinung, Ihren Rat, oder auch Ihre Kritik.
Ein einfaches "Hallo" ist genauso willkommen. 

Gästebuch

24 Einträge auf 3 Seiten
Sabine Palesch
17.08.2022 16:46:52
Hallo Thomas
Mit Begeisterung hab ich dein erstes Band über den Schweppermann gelesen. Da ich in meine Wahlheimat die Oberpfalz gut kenne, ist man mitten drin im geschehen.
In Kastl war der Schweppermann sehr Präsenz. So das es ein Historien-Spiel gab. Gerne lasse ich eine Kurzbiographie des Schweppermann bei den Kirchenführungen in der ehemaligen Klosterkirche mit einfließen. Super recherchiert. Ich freue mich auf Band 2. Ein muss für jeden Geschichtsinteressierte­n
Danke dafür.
Josef Bauer
26.07.2022 18:23:12
Hallo Thomas!!!
Es war mir eine Freude dein neues Buch zu lesen. Schön zu lesen und sehr interessant. Kann ich sehr weiterempfehlen. Hoffe auf eine Fortsetzung!!!
Vg Sepp
Josef Josef Peter Münch
21.04.2022 09:58:11
Geschichte hat mich schon immer fasziniert, Heimat Geschichte besonders, und nicht Mallorca. Als Junge bin ich immer mit dem Rad nach Gnadenberg gekommen dort war eine kleine Bäckerei die hat weit und breit das beste Brot hergestellt. Es war die Bäckerei Fuchs die dort ihren Ursprung hatte und nun mit vielen Filialen rund um die Zentrale tätig ist. Heimat-Geschichte ist etwas besonderes und jeder sollte sich da auskennen. Ich darf behaupten das ich rund 20 km um Neumarkt so ziemlich alles kenne.
Kerstin Heine-Steinebaqch
11.05.2021 15:08:10
Schönen Gruss.
MARKUS HÄUSLER
07.05.2021 22:23:56
schönen gruß aus bayern , augsburg
Helmut Holzinger
05.12.2020 19:34:06
Sehr geehrter Herr Zenkner,
ich bin ein begeisterter Leser von "Historischen" und möchte Ihnen zu diesem sehr gelungen Buch recht herzlich gratulieren. Mit Freuden erwarte ich Teil II.
Freundliche Grüße
Helmut Holzinger
Otto Reimer
26.10.2020 14:22:36
Ein fesselndes Buch mit sehr interessanten Schilderungen des Lebens in einer Stadt, auf einer Burg, einer Schlacht. Adelsgeschichte pur! Detailreich. Das Leben in einer Zeit, in der kein Ritterromantiker leben möchte, schon aus hygienischen Gründen. Für Oberpfälzer sehr lesenswert!
Robert Focken
26.07.2019 10:08:35
Lieber Herr Zenker, Glückwunsch zum Buch und zur sehr gut organisierten Webseite! Die alten Recken wieder aus dem Dunkeln in das Licht geschichtlicher Erinnerung zu ziehen, ist ein lobenswerter Vorsatz. Dasselbe versuche ich mit meiner "Arnulf"-­Geschichte um Karl den Großen auch. Wer sollte sich für das Werden der Heimat interessieren, wenn nicht wir selbst?
Mit den besten Grüßen,
Robert Focken
Martina Heitzer
30.06.2019 11:18:48
Sehr geehrter Herr Zenkner,
Ihr Buch ist wirklich sehr gut gelungen, ich habe es mit Begeisterung gelesen.
Besonders gefällt mir, dass es sich in meiner Heimat abspielt.
Viele Szenen sind sehr detailliert beschrieben, so dass man sich sehr gut hineinversetzen kann.
Ich warte schon gespannt auf den zweiten Teil.
Viele Grüße
Martina H.
Brigitte Turban
28.06.2019 21:51:29
Hallo Thomas
Hiermit möchte ich dir zu deinem Werk gratulieren. Ich habe es mit Begeisterung gelesen und bin ganz überrascht das es auch in meinem Geburtsort Fronhof eine Burg gab.
Freue mich auf Teil 2
LG Brigitte
Anzeigen: 5  10   20